Vom Reiseveranstalter zum Reisebüroleiter

Als langjähriger Reiseverkehrskaufmann und nicht zuletzt auch durch meine eigenen Reisen, habe ich unschätzbare Erfahrungen in der Touristik gesammelt – und dabei ein sehr breites und unterschiedliches Spektrum an Kunden mit ihren Anforderungen, Wünschen und Vorlieben kennengelernt.

Vom anderen Ufer als Veranstalter

Für den Reiseveranstalter Travel Planning war ich fast ein ganzes Jahrzehnt tätig und für die Sparte Produkt- und Sortiments-Management zuständig.

Last-Minute am Münchner Flughafen

Einige Jahre hatte ich die Leitung eines Reisebüros am Münchner Flughafen. Wir haben dort unsere Kunden individuell beraten und waren für alle Urlaubs- und Reisewünsche offen. Einige Reisende hatten sogar schon ihre Koffer dabei, wollten spontan buchen und direkt abfliegen. Andere wollten sich allgemein informieren oder auch eine individuelle, ganz besondere Einzelreise planen. Viele Reisende wurden im Laufe der Zeit zu meinen Stammkunden, die ich bis heute professionell betreue und berate.

Renommee durch TravelNet und Thomas Cook

TravelNet-LogoSeit 2010 betreibe ich meinen Online-Reiseservice »travelgeorg.de« und biete alle Leistungen und Services eines normalen  Reisebüros. Sicherheit und eine seriöse Rechtsgrundlage gewährleistet meine Mitgliedschaft bei TravelNet, einem Verbund von Franchiseunternehmen mit rund 1.000 Mitgliedern.

Pauschalreise oder individuelle Reiseplanung

Meine berufliche Erfahrung ergänzt sich sehr gut mit meiner Leidenschaft für Geschichte und fremde Kulturen. Bei mir sind Sie immer richtig – sowohl für eine anspruchsvolle und ganz individuelle Reiseplanung als auch für die beste aktuell verfügbare Pauschalreise.

Regelmäßige Fortbildungen

Ich besuche regelmäßig Vorträge der Tourismus- und Reisebranche um neue Destinationen und Angebote kennenzulernen. Internationale Reiseveranstalter, ausländische Tourismusverbände und kleinere Anbieter von individuellen Reisesegmenten stellen bei diesen Veranstaltungen ihre Angebotspalette ausschließlich einem Fachpublikum vor.